Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Word Serienbrief - nur letzten befüllten Datensatz laden

Mitglied: adm2015

adm2015 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2018 um 13:26 Uhr, 268 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,

weiß jemand ob man in einem Word Serienbrief nur den letzten befüllten Datensatz laden kann?
Ich kann zwar einstellen, dass ich nur Felder laden möchte, welche nicht befüllt sind (ist nicht leer). Jedoch möchte ich zusätzlich nur den aller letzten Datensatz laden. Dieser ist jedoch Variabel und ich kenne die Bezeichnung nicht zwingend. Ich möchte jedoch nicht jedes mal einen neuen Filter setzten müssen.

Hat jemand eine Idee wie man dies einstellen könnte?
Mitglied: 137846
06.12.2018, aktualisiert um 13:45 Uhr
VBA
https://docs.microsoft.com/en-us/office/vba/api/word.mailmergedatasource ...
DataSource.FirstRecord und LastRecord auf die Eigenschaft RecordCount der DataSource festlegen, fertsch.
https://docs.microsoft.com/en-us/office/vba/api/word.mailmergedatasource ...

p.s. diesmal bekommst du kein Beispiel, hast dich ja letztens so schön bedankt. :-P
Bitte warten ..
Mitglied: adm2015
06.12.2018, aktualisiert um 15:29 Uhr
Entschuldige. Ich dachte einfach, das meine letzte Idee einfacher wäre. :-P
Natürlich Danke. VBA ist leider aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Ich hätte auch noch eine andere Idee. Hierfür müsste ich jedoch folgendes anpassen.

Ich fülle eine Hilfsspalte mit Inhalten aus meiner Tabelle. Die letzte Zeile verwende ich für einen Serienbrief.
Formel in B2: =B1&" [Zeilenumbruch] "&A2
Die Formel nach unten Kopieren..
Formel in B3: =B2&" [Zeilenumbruch] "&A3
Formel in B4: =B3&" [Zeilenumbruch] "&A4
usw.

Jedoch baut sich der Inhalt pro Zeile immer weiter auf, und mein Serienbrief lädt sich somit etwas tot.
Ich dachte das ich entweder nur den letzten Datensatz lade oder dass ich meine Hilfsspalte anpasse.

Quasi das ich die Formel nicht pro Zeile kopiere, sondern, dass ich nur in der letzten Zeile die Formel für das zusammenkopieren aller Inhalte eintrage. Jedoch bin ich mir nicht sicher, ob ich so etwas mit einer Formel abbliden kann.

Das Ergebnis müsste folgendes in die letzte Zelle schreiben
Jeweils den Inhalt von
A1 [Zeilenumbruch] A2 [Zeilenumbruch] A3 [Zeilenumbruch] A4 usw.

Hat jemand eine Ide welche Formel so etwas abbilden kann? Eine Idee reicht mir schon.
Bitte warten ..
Mitglied: 137846
06.12.2018, aktualisiert um 15:36 Uhr
Dafür brauchst du nur die Formel INDEX() in Kombination mit Zählenwenn(), so kommst du immer an den letzten Datensatz
Bitte warten ..
Mitglied: adm2015
07.12.2018, aktualisiert um 15:42 Uhr
Mit dem Index komme ich irgendwie nicht zu dem gewünschten Ergebnis.
Ich möchte eigentlich nur den Textinhalt einer ganzen Spalte in eine Zelle schreiben.

das
ist
ein
Test

das ist ein Test

Jedoch nicht mit
01.
=A1&"
02.
"&A2&"
03.
"&A3...
Ich habe ca 3000 Zeilen.
Und ich benötige zwischen den Inhalten einen Zeilenumbruch.
Bitte warten ..
Mitglied: 137846
07.12.2018, aktualisiert um 16:15 Uhr
Das siehst du mal wieder wie wichtig es ist sein Vorhaben mit genug Informationen weiterzugeben. Es kann niemand ahnen das du statt Zeilen Spalten zusammenfassen willst, das können selbst unsere Glaskugeln nicht sehen!
Dafür nehme man
https://www.extendoffice.com/documents/excel/4234-excel-transpose-and-co ...
Anzahl nicht leerer Zellen ermittelst du mit Anzahl2().
Bitte warten ..
Mitglied: adm2015
07.12.2018, aktualisiert um 16:18 Uhr
Das passiert leider wenn man so im Excel WAHN ist. *lach*
Sorry!

Danke für den Tipp. Das kann ich leider nicht verwenden, da sich meine Tabelle immer wieder erweitert, und ich das mit einer Formel abbilden muss.
Mit Verketten kann ich ja immer nur durch Semikolon getrennte Werte verbinden. Aber leider keine Bereiche A1:A1000. Sonst wäre das ganz einfach.
Bitte warten ..
Mitglied: 137846
07.12.2018, aktualisiert um 16:19 Uhr
Zitat von adm2015:
Danke für den Tipp. Das kann ich leider nicht verwenden, da sich meine Tabelle immer wieder erweitert, und ich das mit einer Formel abbilden muss.
Doch kannst du, les die Seite mal bis zu Ende. Und dynamische Bereiche erstellst du mit Bereich.Verschieben oder Indirekt und Anzahl2() um so die Anzahl an belegten Zellen zu ermitteln.
Bitte warten ..
Mitglied: 137846
07.12.2018, aktualisiert um 16:51 Uhr
Und im neuen Office (2016) gibt's auch schon die Formel TEXTJOIN() / TEXTVERKETTEN() dafür was du ganz simpel auch dynamisch gestalten kannst. Die Zelle muss dafür auf Zeilenumbruch-Formatierung gestellt sein damit du den Umbruch siehst. Erweitere die Liste nach unten und du siehst die Liste aktualisiert sich automatisch.

screenshot - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: adm2015
10.12.2018, aktualisiert um 11:52 Uhr
Aber hierfür wird ja ein extra Tool (KUTOOLS) benötig was ich hier leider nicht bereitstellen kann.
Ich habe leider noch die vorherige Office Version 2013. Hier gibt es diese Formeln noch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: 137846
10.12.2018, aktualisiert um 11:54 Uhr
Zitat von adm2015:

Aber hierfür wird ja ein extra Tool (KUTOOLS) benötig was ich hier leider nicht bereitstellen kann.
Ich habe leider noch die vorherige Office Version 2013. Hier gibt es diese Formeln noch nicht.
Dann bist du ohne Makros leider gearXXXt, geht dann nicht und du solltest deine Datenformatierung dringend überdenken.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Serienbrief Nächster Datensatz Wenn
Frage von Druide83Microsoft Office2 Kommentare

Hallo, ist das erste mal dass ich mit Serienbriefen in Word zu tun habe und mir fehlt auch nur ...

Microsoft Office
Word Serienbrief aus Excel starten
gelöst Frage von schubste24Microsoft Office4 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe da ein Problem, bei dem ich alleine leider nicht weiterkomme und um Eure Hilfe bitte. ...

Microsoft Office

Word 2013 Serienbrief erstellen: Word stürzt ab

Frage von schneerunzelMicrosoft Office3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wenn ich in Word 2013 einen Serien Brief erstellen möchte, scheitere ich immer ...

Microsoft Office

Word Serienbrief 1:n mit mehrere Blöcke

Frage von adm2015Microsoft Office3 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche gerade einen SereienBrief mit mehreren 1:n Blöcken zu erstellen. Anbei ein Link mit einer super ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Heise: Google sperrt Android-Updates und den Play Store für Huawei

Information von Deepsys vor 2 StundenGoogle Android1 Kommentar

Das finde ich schon ein starkes Stück, Trump der Welt Diktator. So kann man mit einem Dekret mal eben ...

Windows 7

Südkoreas Regierung setzt auf Linux, um Windows 7 Clients abzulösen

Information von kgborn vor 13 StundenWindows 74 Kommentare

Kleiner Infosplitter zum Wochenanfang: Während München (LiMux) und die niedersächsische Finanzverwaltung von Linux auf einen Windows 10-Client (und Office) ...

Internet
Big Brother is Watching You
Information von transocean vor 1 TagInternet1 Kommentar

Moin, die Datenkrake Google fischt Informationen über Einkäufe ab, die GMail Nutzer im Netz tätigen. Gruß Uwe

Datenschutz
TeamViewer gehackt !
Information von aqui vor 1 TagDatenschutz5 Kommentare

Hat schon einen Grund warum verantwortungsvolle Admins diese Software nicht einsetzen und sie in den meisten größeren Firmen aus ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Netzwerk IP Kamera nur an einem Rechner sichtbar
Frage von Lutz-ReNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Guten Abend Ich hab in einem IP 4 Netzwerk mit gleichen Subnetz zwei Kameras mit festen IP Adresse und ...

Linux Userverwaltung
Ist sudo auf Servern Pflicht?
Frage von lcer00Linux Userverwaltung6 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben für einige Netzwerkdienste einige Debian Server. Auf diesen Servern arbeiten keine Benutzer im eigentlichen sinne. ...

Batch & Shell
Fehler in Programm
Frage von IleiesBatch & Shell5 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe jetzt dieses Programm geschrieben: in der " ;%profile%-%dato%.dat"-Datei steht meistens sowas: An einem anderen sowas: ...

LAN, WAN, Wireless
OpenVpn - Options error: Maximum option line length (256) exceeded - Editor Notepad++
Frage von mike7050LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo zusammen, ich komme nicht mehr weiter leider: Ich habe OpenVPN auf zwei Windows 10 Pro Notebooks eingerichtet. Notebook ...