Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Drucker von nicht eingeschaltenen Druckservern werden beim Client angeboten

Mitglied: Nomack

Nomack (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2019 um 07:07 Uhr, 254 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Morgen zusammen,

ich komm gleich zur Sache. Wir haben 3 Druckserver von denen ich 2 ageschalten habe. 1 komplett heruntergefahren und der andere den Dienst Druckerwarteschlange deaktiviert.

Wenn ich nun bei einem Client Win7-10 einen Drucker hinzufügen möchte werden mir nach wie vor die Drucker der beiden abgeschaltenen Server angezeigt. Natürlich kann ich sie nicht hinzufügen weil keine Verbindung hergestellt werden kann. Die Frage ist aber wie kann ich verhindern das meinen Nutzern weiterhin alle Drucker zur Installation angeboten werden?

Vielen Dank im Voraus!

Beste Grüße
Thomas
Mitglied: 127132
11.09.2019 um 07:17 Uhr
Verteil die Drucker einfach per GPO oder Script.
Da muss dann kein Nutzer irgendwas selber installieren.

h.
Bitte warten ..
Mitglied: Nomack
11.09.2019 um 07:23 Uhr
Die Drucker werden aktuell von dem dritten noch aktivem Druckserver per GPO verteilt. Es kommt aber vor das Nutzer einen bestimmten Drucker aus dem Unternehmen benötigen und ihn so manuell hinzufügen. Wenn Sie das tun werden aber die Drucker aller 3 Druckserver angezeigt. Und das erklär mal den Nutzern :D
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 11.09.2019 um 08:00 Uhr
Hi,
ist da ein AD im Spiel?
Falls ja, dann war bei den freigegebenen Druckern höchstwahrscheinlich aktiviert, dass sie im "Verzeichnis veröffentlicht" werden sollen. D.h. der PrintServer hätte dafür dann Objekte im AD angelegt. Wenn man einen solchen PrintServer nicht runterrüstet (alle Drucker löscht, ne Weile noch laufen lassen und dann erst außer Betrieb nehmen) sondern einfach vom Netz nimmt, dann bleiben diese Druckerobjekte im AD als "Leichen" zurück. Und damit werden sie weiterhin vom Assi auf den Clients gefunden. In diesem Fall würde nur helfen:
  • Printserver wieder online nehmen
  • wie oben beschrieben verfahren
oder
  • Drucker-Objekte im AD von Hand löschen

E.
Bitte warten ..
Mitglied: Nomack
11.09.2019 um 09:52 Uhr
Eine GPO die Einstellungen bei "Point-and-Print-Einschränkung" regelt hat gesagt, dass dei Drucker noch von den anderen abgeschalteten Druckserver nehmen soll. Diese hab ich rausgenommen und bissle gewartet, siehe da schon funktioniert es.


Zitat von emeriks:

Hi,
ist da ein AD im Spiel?
Falls ja, dann war bei den freigegebenen Druckern höchstwahrscheinlich aktiviert, dass sie im "Verzeichnis veröffentlicht" werden sollen. D.h. der PrintServer hätte dafür dann Objekte im AD angelegt. Wenn man einen solchen PrintServer nicht runterrüstet (alle Drucker löscht, ne Weile noch laufen lassen und dann erst außer Betrieb nehmen) sondern einfach vom Netz nimmt, dann bleiben diese Druckerobjekte im AD als "Leichen" zurück. Und damit werden sie weiterhin vom Assi auf den Clients gefunden. In diesem Fall würde nur helfen:
  • Printserver wieder online nehmen
  • wie oben beschrieben verfahren
oder
  • Drucker-Objekte im AD von Hand löschen

E.
bzgl. deiner Aussage habe ich nachgesehen und die Drucker auch gefunden. Nur wenn ich die da rausgelöscht hätte, gäbe es den Drucker auch nicht mehr über den noch bestehenden Druckserver.

Lange Rede kurzer Sinn. Hat geklappt vielen Dank an alle!

Beste Grüße
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Angebot oder Verarsche
Frage von uwe.nameServer-Hardware15 Kommentare

Ich habe hie mal eine technische Anforderung für einen Server, welcher 24 Stunden im Betrieb und 24 Stunden Daten ...

Grafikkarten & Monitore
Grafikkarten Angebot auf Amazon
gelöst Frage von ZERRRROOOOGrafikkarten & Monitore23 Kommentare

Hallo Community, ich suche eine neue Grafikkarte und bin auf die Nvidea Gforce GTX 1080 ti gestoßen. Und dabei ...

Windows 10
Druck option
Frage von jensgebkenWindows 1010 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem. Ich muss aus einer Anwendung drei Drucke erstellen 2x schwarz weiss 1 x Farbe 1 ...

Suche Projektpartner

Angebot der Urlaubsvertretung für den Admin

Frage von jocologneSuche Projektpartner4 Kommentare

Hallo liebe Kollegen, aus aktuellem Anlass wende ich mich mal hier an Euch. Nach meinem Umzug von Köln in ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
0-day Schwachstelle im Internet Explorer
Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

In Microsofts Internet Explorer gibt es eine 0-day Schwachstelle in der Scripting Engine, die faktisch alle Browser- und Windows-Versionen ...

Internet

Internet-Speedtest Automatisieren via Befehlszeile, cmd, Bash (Windows, Linux, FreeBSD, Mac)

Tipp von anteNope vor 4 TagenInternet6 Kommentare

Also das hier ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Einfacher geht es schlicht nicht mehr. Mit "-s 28624 wähle ich ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Codeblöcke auf unseren Seiten

Information von admtech vor 5 TagenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, Unsere Codeblöcke werden ab sofort anders dargestellt. In Zukunft kommen neue Typen dazu. Hier ein Beispiel ...

Humor (lol)
Internet - auch 2020 noch Neuland ?
Erfahrungsbericht von Henere vor 5 TagenHumor (lol)9 Kommentare

Heute eine Mail der Schule meiner Tochter bekommen. Blabla Umweltschutz bla bla siehe Anhang. Dumm nur: Da hab ich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Was ist der beste Rechner für CAD und Statische Berechnungen
Frage von Halle20Hardware40 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, Ich stehe vor der Aufgabe für unsere Firma neue Rechner für die Zeichner und Statiker anzuschaffen ...

Visual Studio
VB.NET - XML Daten lesen und in DataGrid schreiben
Frage von ComX123Visual Studio35 Kommentare

Hallo zusammen Bin neu hier und hab da ne kleine Frage, da ich nicht weiter komme. Habe eine XML ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Abbrüche
Frage von jo23487LAN, WAN, Wireless32 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen neuen Speedport installiert und seit dem Abbrüche des WLANS. Eigentlich kann das mit dem ...

Internet Domänen
Wie funktioniert Subdomains mit der Fritzbox
Frage von martin951Internet Domänen22 Kommentare

Also die oberflächliche Frage steht ja schon oben nun zu den Details Ich besitze eine Domain bei Strato nun ...