Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst DFS Replikation - Erster Sync lückenhaft

Mitglied: chb1982

chb1982 (Level 2) - Jetzt verbinden

10.09.2019, aktualisiert 12:36 Uhr, 493 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier mit einem DFS-Sync zu tun, der nicht funktioniert, wie er soll.
Synchronisiert wird ein Verzeichnis auf zwei Server. Größe rund 400GB.

Der erste Sync ist sehr unvollständig.
Von 432GB, 210.000 Dateien, 25.000 Ordner sind nur 193GB, 95.000 Dateien, 7.500 Ordner im Ziel angekommen.

Mein Problem ist nun, dass ich nicht erkennen kann, woran es klemmt:

1) Eventlog -> DFS-Replikation
Keine Fehler
Warnungen (Stagingdatei (50GB) voll, wird aufgeräumt)
Ich kann ausschließen, dass es Dateien gibt, die über 50GB groß sind.

2) Get-DfsrBacklog
AUSFÜHRLICH: Kein Rückstand für den replizierten Ordner "Files".

3) DFS Diagnosebericht:
0 Fehler
2 Warnungen:
Erste Warnung: "Die vorzeitige Bereinigung von Stagingdateien beeinträchtigt die Leistung für den replizierten Ordner Files. "

Zweite Warnung: "Aufgrund fortgesetzter Freigabeverletzungen kann die DFS-Replikation Dateien in den oben aufgelisteten replizierten Ordnern nicht replizieren. Das Problem betrifft 7 Dateien in 2 replizierten Ordnern. Ereignis-ID: 4302"

Die zweite Warnung muss ich mir noch genauer anschauen. Den Eintrag habe ich auch im Eventlog, komischerweise sind die beschriebenen Dateien aber synchron. In jedem Fall sind 7 Dateien nicht mein größtes Problem



Wenn ich aktuell Dateien händisch ändere, werden die Änderungen sofort synchronisiert.

Nun bin ich ratlos, wo ich einen Einstieg in die Fehlersuche bekomme. Hat jemand einen Tip?

Grüße
Christoph
Mitglied: erikro
LÖSUNG 10.09.2019 um 12:40 Uhr
Moin,

bei so großen Datenmengen würde ich die Dateien erst einmal normal kopieren (auf Erhalt der Rechte achten), bevor ich das DFS einrichte. Dann geht der erste Sync sehr schnell, da der primäre Server feststellt, dass die Daten ja schon alle im gleichen Zustand vorhanden sind und aktualisiert nur die Datenbank.

hth

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
10.09.2019 um 12:52 Uhr
Ach verdammt... so eine einfache Lösung?

Wenn während des Kopierens Daten verändert, bekommt der Sync das ja hoffentlich mit.


Bleibt trotzdem der fade Beigeschmack, dass der Sync nicht super läuft, aber kein Logging etwas dazu sagt. Muss man den DFS-Sync wirklich mit externen Mitteln überwachen bzw. überpfüen?
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
10.09.2019 um 13:23 Uhr
Moin,

eigentlich läuft das wie Schmitz Katze. Nur bei sehr großen Datenmengen ist der erste Sync halt sehr langsam. Im normalen Betrieb hatte ich noch nie Probleme.

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
10.09.2019 um 15:56 Uhr
Ok, das wurde jetzt etwas eigenartig.

Als ich die Dateien löschen wollte um sie zu robokopieren sehe ich, wie der Dialog zum löschen auf über 350GB hoch zählt...
Löschen abgebrochen, mit WinDirStat das Verzeichnis geöffnet -> Bis auf ein paar Dateien und ein paar MB identisch groß.

Ergebnis:
Ein Server ist 2016, der "Zielserver" 2019.
Der 2019 zeigt einfach die Summe nicht ordentlich an.

Gehe ich vom 2016 auf die Freigabe auf dem 2019 und lasse mir dort die Größe anzeigen, pass es auch.

Bug in der GUI vom 2019?!
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
10.09.2019 um 16:04 Uhr
Moin,

tja, traue nie einem Windows-System. Ich vermute aber eher, dass er noch nicht fertig war mit dem Sync und deshalb eine "falsche" Anzeige da war.

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
10.09.2019 um 16:11 Uhr
Naja, er stand schon bestimmt 14 Stunden auf dem gleichen Level, aber wer weiß schon was "hintenrum" noch passiert.

Vielen Dank für deine Hilfe!

Gruß
Christoph
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
DFS Replikation ohne Dateien
gelöst Frage von HardExitWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mal nachfragen ob es möglich ist die Namespaces zu Replizieren ohne dabei aber die Files ...

Windows Server

DFS-Replikation - Problem ohne Adminrechte

gelöst Frage von mario01Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei ein DFS-Namespace für ein Share + Replikation aufzubauen. Namespace funktioniert soweit grundsätzlich. Es ...

Windows Server

Windows Server 2016 DFS Replikation

Frage von fhuby26Windows Server5 Kommentare

Ich habe mehrere Server mit Windows 2016 . Erstellt wurde ein DFS inklusive Replikation. Soweit funktioniert das einwandfrei. Server ...

Windows Server

DFS Reagiert erst nach mehrmaligen Klicken

gelöst Frage von UnbekannterNR1Windows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein kleines Problem mit unserem DFS-Speicher. Ich lasse den Pfad per GPO als Netzlaufwerk Mounten ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
0-day Schwachstelle im Internet Explorer
Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

In Microsofts Internet Explorer gibt es eine 0-day Schwachstelle in der Scripting Engine, die faktisch alle Browser- und Windows-Versionen ...

Internet

Internet-Speedtest Automatisieren via Befehlszeile, cmd, Bash (Windows, Linux, FreeBSD, Mac)

Tipp von anteNope vor 4 TagenInternet6 Kommentare

Also das hier ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Einfacher geht es schlicht nicht mehr. Mit "-s 28624 wähle ich ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Codeblöcke auf unseren Seiten

Information von admtech vor 5 TagenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, Unsere Codeblöcke werden ab sofort anders dargestellt. In Zukunft kommen neue Typen dazu. Hier ein Beispiel ...

Humor (lol)
Internet - auch 2020 noch Neuland ?
Erfahrungsbericht von Henere vor 5 TagenHumor (lol)9 Kommentare

Heute eine Mail der Schule meiner Tochter bekommen. Blabla Umweltschutz bla bla siehe Anhang. Dumm nur: Da hab ich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Was ist der beste Rechner für CAD und Statische Berechnungen
Frage von Halle20Hardware40 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, Ich stehe vor der Aufgabe für unsere Firma neue Rechner für die Zeichner und Statiker anzuschaffen ...

Visual Studio
VB.NET - XML Daten lesen und in DataGrid schreiben
Frage von ComX123Visual Studio35 Kommentare

Hallo zusammen Bin neu hier und hab da ne kleine Frage, da ich nicht weiter komme. Habe eine XML ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Abbrüche
Frage von jo23487LAN, WAN, Wireless32 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen neuen Speedport installiert und seit dem Abbrüche des WLANS. Eigentlich kann das mit dem ...

Internet Domänen
Wie funktioniert Subdomains mit der Fritzbox
Frage von martin951Internet Domänen24 Kommentare

Also die oberflächliche Frage steht ja schon oben nun zu den Details Ich besitze eine Domain bei Strato nun ...